Arbeitskreis "Eine Welt im Veedel"


AKTUELLES
TERMINE
LEITMOTIV
SCHWERPUNKTE
FAIRER HANDEL Marktstand i-Tüpfelchen
FAIRER ALLTAG KAB 2017 MTC Kamerun
PROJEKTE
ANTON-ROESEN-PREIS
KÖLN-CAFÉ-PREIS
SPENDEN
UNSER SHOP


KONTAKT
IMPRESSUM

Anton-Roesen-Preis 2010/11

roesen preisDer Arbeitskreis bedankt sich bei allen, die die Veranstaltungsreihe „Eine Welt im Veedel - Ein Fairgnügen“ durch ihre aktive Teilnahme erst möglich gemacht haben und das Projekt "60 für uns Pänz" weiter unterstützen.




Nippes /Köln - Der Diözesanrat, das höchste Laiengremium im Erzbistum Köln, hat das Engagement des Arbeitskreises "Eine Welt im Veedel" in Nippes und Bilderstöckchen mit dem Anton – Roesen - Preis 2010/2011 ausgezeichnet. Der Preis würdigt alljährlich herausragende Leistungen im kirchlich-sozialen und gesellschaftspolitischen Bereich.

Das auch 2015 noch laufende Projekt „60 für uns Pänz“ organisiert Nachhilfe für Kinder in den Stadtteilen Nippes und Bilderstöckchen und kümmert sich finanziell und persönlich um Mädchen in Baham in Kamerun, die vom normalen Schulsystem zurückgewiesen und von ihren Eltern nicht versorgt werden können.

roesen preisEs wurden insgesamt zwei Preisträger durch den Erzbischof von Köln, Joachim Kardinal Meisner, und den Diözesanratsvorsitzenden, Thomas Nickel, ausgezeichnet..

„Wir möchten :
• das eigene Veedel im Blick haben,
• aufeinander zugehen, gemeinsame Handlungsmöglichkeiten finden,
• uns auseinandersetzen, • Solidarität leben,
• informiert sein, Erfolge sichtbar machen,
• mit Vergnügen leben
und zum Mitmachen einladen!“


Texte und Fotos sind urheberrechtliches Eigentum von Arbeitskreis "Eine Welt im Veedel".
Software ist urheberrechtliches Eigentum von Hubert Brand brandStyle.de.
Alle Rechte vorbehalten.

[ Zurück ]

Mittwoch
14. November 2018






Sa Majesté POUOKAM TEGUIA Max II